DAS PROBLEM:
  • Die Qualität der Ansagen per Mikrofon ist sehr unterschiedlich und ist abhängig von den Sprachkenntnissen und der Stimme des Sprechers. Die Sprecher wechseln mit den verschiedenen Dienstzeiten.
  • Ansagen in verschiedenen Sprachen sind oft schwer zu verstehen, da die Sprecher nicht über die erforderlichen Sprachkenntnisse oder Sprechkenntnisse verfügen, um die Ansagen in der fremden Sprache korrekt zu formulieren.
  • In unserem Beispiel mit 100 Bussen, 100 Reisezielen und 3 Sprachen sind 30.000 Kombinationen möglich.
Bitte schliessen Sie dieses Fenster HIER!